Analyse US-Dollar: EUR/USD vom 18.01.2018

Gestern wurde mein Kursziel bei 1,23 USD erreicht, anschliessend sahen wir ein »pull-back« an das 23,6%-Retracement. Ich bleibe fuer den Euro derzeit »bullish«, auf ein neues Kursziel will ich mich heute aber noch nicht festlegen. Ich bin mir im Augenblick nicht sicher, ob wir nicht erst Kurse am 38,2%-Retracement sehen muessen, bevor sich die Aufwaertsbewegung fortsetzt.


Analyse US-Dollar: EUR/USD vom 15.01.2018

Der Euro konnte sich am Freitag vergangener Woche deutlich verbessern und mein Kursziel bei 1,21 USD wurde erreicht. Ich bin weiterhin »bullish« und ich erwarte nun einen Anstieg bis 1,23 USD. Dort liegt mein neues Kursziel fuer den Euro.

Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 11.01.2018

Der Euro gab ueber die vergangenen vier Handelstage massiv ab und gestern wurde das 61,8%-Retracement erreicht. Durch diesen deutlichen Kursverlust kann ich mein Kursziel bei 137,- JPY nicht laenger aufrechterhalten. Aktuell will ich mich auch kein neues Kursziel festlegen, meine Haltung ist derzeit »neutral«.

Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 10.01.2018

Der Euro gab ueber die vergangenen drei Handelstage deutlich ab und gestern wurde das 38,2%-Retracement unterschritten. Bei rund 134,50 Yen liegt eine wichtige Unterstuetzung aus der Ausbruchslinie der vorherigen Seitwaertsbewegung. Die Korrektur koennte daher ein reines »pull-back« darstellen. Mein Kursziel liegt daher unveraendert bei 137,- Yen und ich bleibe noch »bullish«.

Analyse US-Dollar: EUR/USD vom 10.01.2018

Der Euro konnte sich seit Mitte Dezember deutlich verbessern und zum Jahreswechsel wurde mein bis dahin gueltiges Kursziel bei 1,20 USD erreicht. Ich bin weiterhin »bullish« und ich erwarte einen Anstieg bis 1,21 USD. Dort liegt, auch wenn die juengste Abwaertsbewegung gestern das 23,6%-Retracement unterschritten hat, mein aktuelles Kursziel fuer den Euro.

Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 05.01.2018

Seit Mitte Dezember steigt der Euro deutlich an und der mittelfristige Widerstand bei rund 134,50 Yen wurde durchbrochen. Dank der »bull-flag« der letzten beiden Dezember- Wochen bin ich wieder »bullish« fuer den Euro. Mein Kursziel bei 136,- Yen wurde gestern durchbrochen, mein neues Kursziel liegt nun bei 137,- Yen.