EUR/JPY vom 20.03.2012

Knapp ueber dem 38,2%-Retracement konnten sich die Bullen vor zwei Wochen fangen und die vorheriger Abwaertsbewegung wurde als »bull-flag« bestaetigen. Gestern konnte die Linie bei 110,- Yen durchbrochen werden und auch der Schlusskurs lag ueber dieser Marke. Es sieht aktuell so aus, als duerften wir mit steigenden Kursen rechnen. Noch reicht es aber nicht fuer ein konkretes Kursziel!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.