EUR/USD vom 14.09.2012

Mein Zielkurs bei 1,30 USD wurde gestern punktgenau erreicht und ich gehe davon aus, dass sich der Aufwaertstrend uebergeordnet fortsetzt. Da der Euro im Augenblick aber deutlich ueberhitzt, waere es vielleicht besser, wenn wir eine kurze Gegenbewegung oder sogar ein »pull-back« an das 23,6%-Retracement sehen wuerden. Da ich im Augenblick nicht schluessig bin, ob eine solche Korrektur noetig ist, oder ob die Bullen gleich die 1,31 USD ansteuern wollen, lege ich mich fuer heute nicht auf ein neues Kursziel fest.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.