EUR/JPY vom 22.10.2012

Der Euro bewegte sich ueber die vergangenen Woche wieder deutlich nach oben und es sieht fuer mich so aus, als haette das 38,2%-Retracement als Unterstuetzung gehalten. Die Bewegung seit Mitte September koennte sich nun als uebergeordnete »bull-flag« bestaetigen und mit einem Schlusskurs ueber 104,- JPY wuerde ich meine Haltung wieder auf »bullish« aendern. In diesem Fall sollten wir bis 106,- JPY nach oben laufen. Noch fehlt aber die Bestaetigung dieses Ausbruchs.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.