Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 22.02.2013

Da ich fuerchte, dass die Schwaeche des Euro anhaelt, will ich nicht abwarten, bis das 23,6%-Retracement mit einer langen schwarzen Kerze durchbrochen wird und streiche daher jetzt schon mein Kursziel bei 130,- Yen. Gleichzeitig aendere ich meine Meinung von »bullish« auf »neutral«. Ich befuerchte, dass wir sehr bald Staende unter dem 38,2%-Retracement sehen koennten. Damit waere der Aufwaertstrend des Euro beendet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.