Analyse US-Dollar: EUR/USD vom 05.04.2013

Seit Ende Maerz stabilisiert sich der Euro ein wenig und die Unterstuetzung bei 1,275 USD haelt die Baeren im Augenblick auf. Gestern sahen wir nach einem erneuten Test diese Unterstuetzung deutlich steigende Kurse und ein »pull-back« an das 23,6% Retracement. Noch will ich nicht von einer Bodenbildung sprechen, mein »bearishes« Kursziel bei 1,265 USD kommt aber in Gefahr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.