Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 14.10.2013

Am Montag vergangener Woche sahen wir den tiefsten Schlusskurs der seit Mitte September gueltigen Abwaertsbewegung und ich musste meine »bullishe« Haltung aufgeben. Mein Kursziel bei 130,75 Yen wurde aber nicht erreicht, stattdessen sahen wir bei rund 131,25 Yen einen deutlichen Abprall nach oben. Aus der Abwaertsbewegung zwischen Mitte September und Anfang Oktober scheint nun eine »bull-flag« zu werden. Ich will im Augenblick ohne Kursziel abwarten, ob die Kurse wieder die Hoechststaende von Mitte September erreichen koennen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.