Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 06.03.2014

Im EUR/JPY sahen wir in der zweiten Februar-Haelfte eine Korrekturbewegung, die gestern als »bull-flag« bestaetigt wurde. Die sehr volatile Aufwaertsbewegung brachte nicht nur einen Bruch des 61,8%-Retracement, sondern auch einen gruenen Haken hinter meinem Kursziel bei 142,75 Yen. Ich erwarte jetzt eine minimale Korrektur (z.B. bis 141,50 Yen) und anschliessend einen Ausbruch nach oben. Mein neues Kursziel liegt bei 144,50 Yen, der Weg dahin duerfte aber steinig werden.