Analyse US-Dollar: EUR/USD vom 09.02.2017

Der Euro gibt ueber die vergangenen Tage etwas ab und der Trendkanal wurde nach unten verlassen. Ich halte zwar eine Korrektur an das 38,2%-Retracement bei rund 1.0575 USD fuer moeglich, meine Prognosesicherheit reicht aber nicht fuer ein definiertes Kursziel auf diesem Niveau. Ich bleibe »neutral«.