Analyse US-Dollar: EUR/USD vom 13.08.2018

Jetzt ist es passiert: der Euro ist durch die Unterstuetzung bei 1,15 USD gebrochen. Nun duerften sich die Schleusen oeffnen und die 1,12 USD duerften auf dem Plan stehen, dort liegt auch mein neues Kursziel fuer den Euro. Heute Abend mehr dazu in der Wochenanalyse. Ich bin natuerlich »bearish« fuer den EUR/USD.