Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 08.10.2018

Aus der Korrektur Mitte August bis Anfang September wurde eine »bull-flag« und Mitte September konnte der Widerstand aus dem Hoch vom Juli durchbrochen werden. Ich bleibe fuer die kurze Ebene unveraendert »bullish« und ich erwarte auch weiterhin einen Anstieg bis an die 133,75 Yen.