Analyse US-Dollar: EUR/USD vom 25.10.2018

Der Euro gab Ende September gegenueber dem US-Dollar deutlich ab, die Kurse konnten sich dann aber am 61,8%-Retracement bei rund 1,15 USD fangen. Die juengste Aufwaertsbewegung bis an das 38,2%-Retracement koennte sich gerade in eine »bear-flag« verwandelt haben. Durch den Bruch der Unterstuetzung um die 1,1450 USD bin ich jetzt wieder »bearish« fuer den Euro.