Analyse japanischer Yen: EUR/JPY vom 03.08.2020

Der Euro kann sich seit Mitte Juni verbessern und wir erreichen jetzt den Widerstand aus den lokalen Hoechstkurse von Anfang Juni zu. Ich habe den Eindruck, als koennte der Euro nach oben ausbrechen. Meine Haltung ist »neutral« mit einer Tendenz zum »bullish«, ein Kursziel habe ich aktuell aber nicht.